Freitag, 19. Januar 2018 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Rotkreuzschwester werden

Wie wird man Rotkreuzschwester

Die Voraussetzungen für die Mitgliedschaft sind in der Satzung der DRK-Schwesternschaft Westfalen e.V. und in der Mitgliederordnung geregelt. Die Aufnahme als Mitglied erfolgt entsprechend den Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ohne Rücksicht auf religiöse Bekenntnis, Herkunft und politische Anschauung.

Die Aufnahme eines Mitgliedes erfolgt, sofern die jeweilige Satzung nichts anderes bestimmt, auf Antrag durch die Entscheidung der Vorsitzenden.

Die Mitgliedschaft zur Berufsausübung beginnt mit einer Einführungszeit. Die Rechte und Pflichten während der Mitgliedschaft zur Berufsausübung sind ebenfalls in Satzung der jeweiligen DRK-Schwesternschaft und in der Mitgliederordnung geregelt.
Satzung und Mitgliederordnung erhalten Sie bei der DRK-Schwesternschaft Westfalen e.V.
 
Sie möchten mehr zur Mitgliedschaft in der DRK-Schwesternschaft Westfalen e.V. erfahren?

Sprechen Sie uns gerne an:

Oberin Anke Heinrich, Dipl. Pflegewirtin (FH)

DRK-Schwesternschaft Westfalen e. V.
Scherner Weg 1
45894 Gelsenkirchen-Buer

Tel: 0209-59 24 00
Fax: 0209-59 19 03
E-Mail: info@schwesternschaft-westfalen.drk.de