Sonntag, 26. Juni 2016 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Ambulante Pflege

Häusliche Krankenpflege

Wo bietet die Schwesternschaft Westfalen häusliche Krankenpflege an?

Häusliche Pflege der
DRK-Schwesternschaft Westaflaen e. V. Bochum

Weststraße 62
44866 Bochum

Tel.: 02327-939390
Fax: 02327-939391
E-Mail: wegner@schwesternschaft-westfalen.drk.de

Pflegedienstleitung: Frau Kerstin Wegner

Häusliche Pflege der
DRK-Schwesternschaft Westaflaen e. V. Gelsenkirchen

Schernerweg 4
45894 Gelsenkirchen-Buer

Tel. 0209-9592031
Fax: 0209-9592033
E-Mail: wegner@schwesternschaft-westfalen.drk.de

Pflegedienstleitung: Frau Kerstin Wegner

 

Häusliche Pflege der
DRK-Schwesternschaft Westaflaen e. V. Münster

Münzstraße 38
48143 Münster

Tel: 0251-4824310
Fax: 0251-4824399
E-Mail: hillmer@schwesternschaft-westfalen.drk.de

Pflegedienstleitung: Frau Gabriele Hillmer

Häusliche Kinderkrankenpflege
DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH

Wellersbergstraße 60
57072 Siegen

Tel: 0271-2345-417
Fax: 0271-21955
E-Mail: info@drk-kinderklinik.de

 

Mit unseren Pflegedienstangeboten geben wir Ihnen die individuellen Hilfestellungen, die Sie brauchen, um in Ihrer gewohnten Umgebung zu bleiben. Unser Ziel ist Ihr selbstbestimmtes Leben.

Welche Hilfen bieten wir Ihnen?

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz bieten wir Ihnen Unterstützung beim Einkaufen, Hilfen wie Essen auf Rädern und Hausnotruf.

Als DRK-Schwesternschaft Westfalen e.V. steht für uns Ihre pflegerische Versorgung im Zentrum. Unsere ambulante Pflege bietet Ihnen Grundpflege (z.B. Körperpflege, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme), Behandlungspflege (z.B. Verbände wechseln, Medikamentengabe, Blutzucker-Kontrolle, Blutdruck-Kontrollen, Einreibungen, Katheterpflege) und Leistungen, die Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.

Wer kann häusliche Verhinderungspfelge und häusliche Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen?

So vielfältig wie Ihr persönlicher Hilfebedarf sind unsere Angebote. In Anspruch nehmen können diese chronisch Kranke, kurzzeitig Erkrankte, behinderte sowie pflegebedürftige Menschen.